hundestudio_bremen_hund_logo_frei

Hundestudio Bremen - Ihr Hundefriseur (Groomer)

mehr erfahren
ueber-uns

über uns

Hundestudio Bremen - Groomer Bremen Nord

Das Hundestudio in Bremen.

    • Baden, Föhnen, Kämmen
    • Entfilzen
    • Scheren, Schneiden
    • Carden
    • Trimmen
    • Fellpflege
    • Krallen schneiden

 

Die regelmäßige Pflege entscheidet über den Wohlfühlfaktor

Hundestudio Bremen - Carden

Carden

Erhalten Sie die gesunde Fellstruktur des Hundes. Es wird die komplette Unterwolle herausgeholt, das Fell selber bleibt erhalten.

Hundestudio Bremen - Trimmen

Trimmen

Trimmen heißt, abgestorbenes Fell fachgerecht mit einem dafür vorgesehenen Trimmmesser herausziehen.

Hundestudio Bremen - Schneiden

Schneiden

Das Fell wird mit Schere, Effilierschere oder Schermaschine in Form gebracht. Durch eine weiche Fellbeschaffenheit neigen Hunde zum Verfilzen.

adresse

hundestudio_bremen_hund_logo_frei

Adresse

Rönnebecker Str. 1 d,
28777 Bremen
bremen@hundestudio.team
Telefon 0421 – 675 777 31
Whatsapp 0151 – 2528 9083

Termine

Wir haben keine festen Öffnungszeiten.

Termine nur nach Absprache.
Nehmen Sie dazu bitte mit uns Kontakt auf.
Per Telefon, Whatsapp, Mail oder über das Kontaktformular.

preise

Preise

Sorgfältige gewissenhafte Pflege hat ihren Preis
”Nur mal eben kurz scheren” ist NICHT unser Anspruch

banner-bottom

Wir berechnen nach Aufwand. Ohne Ihren Hund gesehen zu haben, können wir Ihnen hier keinen Pauschalpreis nennen. Nutzen Sie unseren unverbindlichen Kennenlerntermin. Erst, wenn wir Ihren Hund gesehen haben, können wir eine verbindliche Preisaussage treffen.

Mögliche entstehende oder separat zu beauftragende Leistungen sind: Entfilzen des Hundes, dazu ggf. erforderliche Pflegeprodukte, Parasitenbehandlung. Zeitverzögerungen durch Unruhe des Hundes oder durch Störungen des Besitzers werden als Mehraufwand in Rechnung gestellt.

Der Preis wird festgelegt auf Grund folgender Faktoren:

Größe des Tieres, Verhalten, Fellzustand (z.B. Verfilzungen), Pflegewunsch und der dafür erforderliche Zeitaufwand.

Die in der Preisübersicht ausgewiesenen Preise (siehe Aushang im Hundestudio) gelten für regelmäßig gepflegte, filz- und parasitenfreie Hunde, die der Größe der angegebenen Rasse entsprechen.

pflege

Pflege

Regelmäßige Pflege des Hundes bedeutet Fürsorge

Hundepflege ist Vertrauenssache. Denn für uns stehen unsere vierbeinigen Kunden und ihre Besitzer an erster Stelle. Mit Sorgfalt und liebevoller Zuwendung wird Ihr Hund ganz nach Ihren Wünschen gepflegt. Wir arbeiten nach den FCI-Rassestandards oder schneiden Ihren Liebling schick und sportlich. Die Gesunderhaltung von Haut und Haar Ihres Hundes steht bei uns an erster Stelle! Denn nur eine vernünftige und regelmäßige Pflege Ihres Hundes ist die beste Voraussetzung für einen gesunden Vierbeiner!
Wir benutzen keine Föhnbox und auch keine Hundewaschstation. In unserem Hundestudio werden alle vierbeinigen Kunden von Hand gewaschen und geföhnt.Genaue Informationen über unsere Leistungen

Jeder Hund hat, gemäß seiner Rasse, spezielle Pflegeansprüche auf die geachtet werden muss. Wir kennen diese sehr gut und setzen sie täglich bei der Pflege erfolgreich um.

Wir empfehlen Hundepflege regelmäßig durchzuführen.

Genaue Details zur Komplettpflege finden Sie nachfolgend hier:

Hundefriseur Bremen- Hundestudio Dana Günther_Credit: Fotolia, jagodka

Vorarbeiten:

Beinhaltet leichtes Bürsten/Kämmen und Untersuchen des Fells auf Zecken, Flöhe, Verletzungen und Hautreizungen wie Ausschläge/Schuppen und Knoten. Sollten Zecken gefunden werden, werden sie fachgerecht entfernt. Weiteres wird das Fell auf Verfilzungen und Fellstruktur überprüft, damit die optimale Pflege folgen kann.

Ohren- und Augenpflege:

Die Ohren werden mit speziellen Tüchern gereinigt, damit keine Entzündungen entstehen können. Bei manchen Rassen müssen die Haare am Gehörgang zusätzlich entfernt werden, um Entzündungen vorzubeugen.
Die Augen werden schonend gereinigt, Verschmutzungen unterhalb der Augen werden vorsichtig mit einem speziellen Pflegemittel entfernt.

Pfoten- und Krallenpflege:

Zwischen den Ballen werden Haare und Verfilzungen sorgfältig entfernt. Die Krallen werden auf die optimale Länge gekürzt, hierbei wird darauf geachtet, die empfindlichen Gefäße nicht zu verletzen.

Bürsten/Kämmen:

Vor dem Baden und Föhnen ist es wichtig, das Fell sorgfältig zu bürsten und zu kämmen. Damit werden Knoten und abgestorbenes Deckhaar entfernt. Dies beugt auch Hautreizungen und Ekzemen vor und regt das Fellwachstum an. Hinweis: Das Entfilzen nimmt viel Zeit in Anspruch und wird nur nach Vereinbarung und gegen Aufpreis durchgeführt.

Baden:

Beim Baden achten wir immer auf die richtige Temperatur und die richtigen Pflegeprodukte. Diese Produkte werden ohne Tierversuche und auf Naturbasis hergestellt.

Föhnen:

Sollte Ihr vierbeiniger Freund föhnen noch nicht kennen, werden wir ganz behutsam ihn daran gewöhnen. Wir föhnen Ihren Hund vollständig von Hand, ohne Trockenbox.

Trimmen:

Diese Methode wird bei Rassen mit einem bestimmten Felltyp angewendet.

Trimmen bedeutet, dass abgestorbenes Fell ausgezupft wird, was der Hund von allein nicht verliert. Dies bereitet dem Hund keinerlei Schmerzen, denn es wird nur das reife Haar entfernt. Damit kann die Haut wieder atmen und Hautreizungen und Ekzeme werden vermieden. Das Fell wird zum Wachstum angeregt und die Fellfarben werden wieder kräftiger.
Es ist reine Handarbeit die mittels Trimmstein-, messer oder nur mit den Fingern durchgeführt wird.
Insbesondere drahthaarige und harthaarige Rassen sollten nur getrimmt werden. Sollten diese Rassen über einen längeren Zeitraum nur geschnitten oder geschoren werden, wird dabei das abgestorbene Fell in der Haut zurückgelassen. Dies verursacht dann einen Juckreiz welcher durch das Kratzen zu starke Hautreaktionen führen kann.
Typische Trimmrassen sind: Cocker Spaniel, Rauhaardackel, Fox Terrier (Drahthaar), Jack Russel, Airedale Terrier und der West Highland White Terrier, Drahthaar-Dackel

Unterwolle entfernen (carden):

Unterwolle entfernt man in dem die abgestorbenen Haare sorgfältig ausgekämmt werden. Dies geschieht mit einem sogenannten Unterwollstriegel.
Bedingt durch die heutigen Haltungsbedingungen ist der normale Fellwechsel häufig gestört, so dass die Hunde durchgehend Haare verlieren. (Zu erkennen an den Wollmäusen in der Wohnung oder an den Haaren in der Lagerstätte des Tieres)
Auch durch eine Kastration kann sich die Beschaffenheit des Fells verändern, es ähnelt dann einem Welpen Fell und das Tier verliert ständig Haare. Dies liegt meistens an loser Unterwolle, die zudem das Fell stumpf und glanzlos erscheinen lässt. Typische Unterwollhunde sind: Deutscher Schäferhund, Hovawart, Leonberger, Collie, Mops, Golden Retriever usw.

Schneiden:

In unserem Hundesalon wird, wenn nicht anders Vereinbart, nach dem Rassestandard geschnitten (FCI). Wir richten uns auch nach speziellen Wünschen des Kunden und setzen diese gerne um.

Das Hundestudio Bremen…

.. ist Ihr Hundefriseur (Groomer) für Bremen, Lilienthal, Ritterhude, Osterholz-Scharmbeck, Schwanewede, Lemwerder für Rassehunde und Mischlinge. Vereinbaren Sie gleich online einen Termin zur Fellpflege. Nach einer Erstberatung und dem Kennenlernen Ihres Hundes, entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam, ob der Hund geschoren werden soll oder ein Carding die fachlich wirkungsvollere Methode für den Wohlfühlfaktor Ihres Hundes ist.
Ihr erster Besuch bei uns im Hundestudio Bremen beginnt mit einer eingehenden Befragung und Fellanalyse. Sie nennen uns Eigenarten, Verhaltensauffälligkeiten, Details und Wünsche bezüglich Ihres Hundes. Damit wir auch bei Ihrem nächsten Besuch als Hundefriseur nichts unbeachtet lassen, erfassen wir Ihre Angaben in einer Datenbank. Außerdem machen wir uns “ein Bild” Ihres Hundes, in dem wir ein Foto in unserer Datenbank speichern.

Bezüglich Ihrer Wünsche und Vorstellungen bezüglich der Pflege und des Schnittes beraten wir gerne und weisen ggf. auch auf Vor- und Nachteile für den zu pflegenden Hund hin.

ausbildung-zum-hundefriseur

Ausbildung zum Hundefriseur in Bremen

Im Hundestudio Bremen bieten wir Ihnen verschiedene Module an, die Sie befähigen sollen, verschiedene Hunderassen als Groomer (Hundefriseur) fachgerecht zu behandeln. Die Ausbildung zum Hundefriseur dauert mehrere Wochen. Nach der Basisausbildung ist unbedingt weiteres Praxistraining anzuraten, sowie der regelmäßige Besuch von Fortbildungsseminaren.

Schnuppertag

Ziel: Finden Sie heraus, ob Ihnen die Arbeit am Hund Spaß macht.

Kostenfrei

Schnupperwoche

Ziel: Sie werden an die Tätigkeiten eines Groomers herangeführt.

Ihre Investition: 325,00 € zzgl. MwSt

Basisausbildung

Ausbildung in Praxis und Theorie www.ausbildung-zum-hundefriseur.de

Ihre Investition: 1.800,00 € zzgl. MwSt